Oded Netivi - Kopf des Königs
Oded Netivi

Kopf des Königs

Julian König ist ein noch junger Immobilienmogul auf dem Höhepunkt seiner
Berufslaufbahn. Zwischen seinem ‚Julian-Turm‘ und dem benachbarten
Wolkenkratzer liegt ein nicht bebautes Grundstück.
Von seinem Büro im achtundvierzigsten Stockwerk aus betrachtet, erinnert
die Form des Geländes an ein menschliches Haupt.
Alle nennen es daher „der Kopf“.
Für dieses Grundstück hat Julian eine Kaufoption, kann sie aber nicht
realisieren, was ihn auf Dauer sehr verstimmt.
Das Grundstück nämlich darf erst dann verkauft oder bebaut werden, wenn
die aktuellen Bewohner von sich aus und aus freien Stücken bereit sind,
auf ihr dortiges Wohnrecht zu verzichten. Julian entwickelt im Laufe der
Zeit eine Besessenheit für dieses Kopf-Projekt. Er entscheidet sich, selbst
Kontakt mit den Bewohnern aufzunehmen. Er beschließt, „seinen Kopf“ zu
besuchen. Die Geschöpfe, die auf dem Grundstück leben, entpuppen sich als
Aspekte seiner selbst. Jeder von ihnen vertritt einen Charakterzug, eine alte
Verletzung, einen Wunschtraum ...

LESEPROBE ÖFFNEN (PDF)

Artikel-Nr: ISBN 978-3946876144
Kategorie: Roman, Softcover, 282 Seiten
Lagernd: Ab 01.10.2018 im Buchhandel
Buchpreis: 12,00 €
als eBook: 9,90 €  - HIER bestellen!