ROMAN | INCANTO  | Becky
Becky

INCANTO

„Vorbei hieß, Marlena hatte den Punkt verpasst, David um Geduld zu bitten. Bis sich vielleicht einiges geklärt und dann verändert hätte.
Es. Ist. Vorbei.
Sie hatten sich nicht verabschiedet.
Wie die Fahrt im Sportboot seines Vaters auf dem Lago di Como schippert Reiseführer-Autor David durch die Fragen seiner Existenz und die Fragen an seine ehemalige Liebe zu Marlena. Im Rückwärtsgang. Um zu verstehen, was das Ende einer Liebe bedingt. Wer hat mehr verwöhnt? Wer hat zuerst damit aufgehört? Wer hat mehr Gefühl verschwendet? Kann man Gefühl eigentlich verschwenden?
Und wenn das Leben Geschichten schreibt, hält es sich dann an ein dramaturgisches Konzept? David, hin- und hergerissen zwischen München, Berlin, Italien und Frankreich, erfährt, was Verortung bedeutet, warum Liebe einen festen Platz braucht, und er muss lernen, dass Ungewissheiten unvermeidlich bleiben. Das umgekehrte Decrescendo seiner Liebesbeziehung wird begleitet von den unterschiedlichsten Sinnfragen seiner Mitmenschen, die die Verzauberung in Kunst, Wissenschaft und Philosophie und den ureigenen Rhythmus der Geschichtsschreibung suchen.

Eine Geschichte über ein Boot, über die Liebe, das Leben und das Recht zu scheitern.


Artikel-Nr: 
Kategorie: Roman, Softcover, 183 Seiten
Lagernd: ab Sommer 2020
Buchpreis: 12,00 EUR
als eBook: 
Artikel-Nr: